BWV im Unterricht

Das Thema Bewerbung ist im Deutschunterricht in der Klasse 9 angesiedelt und befasst sich zunächst unter Beachtung inhaltlicher sowie formaler Vorgaben mit der Anfertigung eines Lebenslaufs und dem exemplarischen Anschreiben "Bewerbung um einen Praktikumsplatz" im Rahmen einer vollständigen Bewerbungsmappe.

Im weiteren Verlauf des Unterrichts wird ein Trainingstag organisiert, an dem die Simulation eines Bewerbungsgesprächs durchgeführt wird. 

Die Unterrichtseinheit rundet sich mit der Bearbeitung eines Einstellungstests ab. Die Schwerpunkte bilden hierbei z.B. Orthografie, Allgemeinwissen und Konzentrationsaufgaben.

Berufswahlvorbereitung im Deutschunterricht

Die Einbindung der Berufswahlvorbeitung in die klassischen Unterrichtsfächer geschieht an unserer Schule in Jahrgang 9. Die Schüler werden hier in den Fächern Deutsch und Politik für das Thema Berufswahl generell sensibilisiert und darüber hinaus mit den jeweils fachspezifischen Kompetenzen ausgestattet.

Berufswahlvorbeitung im Politik- und Wirtschaftsunterricht

Berufswahlvorbeitung im Politik- und Wirtschaftsun

Thema: Einführung in die Arbeitswelt

Start frei! Der Weg zum Wunschberuf