Girls Day / Boys Day

Emanzipation hin oder her, noch immer gibt es Berufsfelder, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nicht oder nur selten in Betracht ziehen. Der Girls'Day soll helfen, die alten verkrusteten Strukturen weiter aufzuweichen. Schülerinnen können deshalb an diesem Tag Einblicke in oftmals von Männern dominierte Berufsbereiche erhalten. Jedes Jahr findet hierzu am vierten Donnerstag im April der Girls'Day statt. 

Weitere Informationen zum Girl'sDay im Allgemeinen können beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. mit der Unterstützung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) abgerufen werden.

Seit einigen Jahren gibt es selbstverständlich auch für die Jungen die Möglichkeit, einen typischen "Frauenberuf" im Rahmen eines Orientierungstages kennenzulernen. Weitere Informationen zum Boy'sDay im Allgemeinen können beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. mit der Unterstützung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) abgerufen werden.

Der Termin des nächsten Girls'Days / Boys'Days findet man hier

 

Für weitere Fragen steht unser Schulsozialarbeiter Daniel Höner gerne zur Verfügung. Er ist darüber hinaus für die Koordination und Abwicklung dieses Schnuppertages zuständig. Kontakt 

 

Wer sich aus dem Jahrgang 8 unserer Schule im Rahmen der Berufsfelderkundung für den Girl'sDays / Boy'sDay anmelden möchte: Bitte hier entlang!

Zur Anmeldung

Zur Anmeldung geht es hier.