Karriere

Karriere am EGW

Sehen Sie sich zum Thema Karriere am EGW auch unser Dokument Häufig gestellte Fragen (Arbeit als Lehrkraft am EGW) (.pdf) an, in welchem Sie umfassende Informationen zur Beschäftigung an einer Ersatzschule in privater Schulträgerschaft finden.


Stellenausschreibung für die Schul-Cafeteria

Stellenausschreibung

Wir suchen für unsere Schul-Cafeteria

eine/n Leiter/-in (m/w/d) in Teilzeit

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit viel Freiraum für eigene Ideen, sozialer Verantwortung und einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit.

Aufgaben:

  • Verkauf von Mittagsverpflegung
  • Leitung eines Teams
  • Sichere und effiziente Bedienung von gängigen Küchengeräten
  • Ansprechpartner für SchülerInnen/Eltern/LehrerInnen, Beschwerdemanagement
  • Verantwortung für den Wareneinkauf, -disposition, -kalkulation unter Einhaltung der Planvorgaben
  • Vorbereitung und Umsetzung von Veranstaltungen
  • Regelmäßige Abstimmung mit der Geschäftsleitung und dem pädagogischen Personal
  • Teilnahme an Besprechungen
  • Sicherstellen der täglichen Öffnungszeiten
  • Einhaltung und Dokumentation der vorgegebenen Hygienevorschriften (HACCP)

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfahrung im Lebensmittelvertrieb
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • höflicher, freundlicher und wertschätzender Umgang mit SchülerInnen/Eltern/LehrerInnen
  • kostenorientiertes Denken und Handeln
  • die Fähigkeit MitarbeiterInnen zu motivieren, Vertrauen und Sicherheit zu geben
  • Interesse und Offenheit bezüglich der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • herausragende Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Führungszeugnis ohne Eintragungen
  • Kunden- und Serviceorientierung

Das bieten wir Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Raum für fachliche Kreativität, sowie Gestaltungsspielraum
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Fortbildungen/Weiterbildungen
  • Ein kollegiales, von respektvollem Umgang geprägtes Arbeitsumfeld
  • motivierte MitarbeiterInnen

Bitte nennen Sie Ihre Gehaltsvorstellungen in einer etwaigen Bewerbung.

Art der Stelle: Teilzeit, befristeter Vertrag mit der perspektivischen Möglichkeit der Entfristung

Vertragsdauer: erstmal 1 Jahr

Voraussichtliches Einstiegsdatum: schnellstmöglich

Bewerbungsfrist: 30.05.2022

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte über den Geschäftsführer Herrn Marcus Wöhrmann an Herrn Geis, den Vorsitzenden des Schulvereins des Evangelischen Gymnasiums Werther e.V., Grünstr. 10, 33824 Werther.

Dateidownload (.pdf) der Stellenausschreibung für die Schul-Cafeteria

 

Stellenausschreibung zum Fach Informatik

Stellenausschreibung zum Fach Informatik

Der Schulverein des Evangelischen Gymnasiums Werther sucht ab dem
01. August 2022, oder dem nächstmöglichen Zeitpunkt, eine
Fachlehrkraft für den Unterricht in der SI und SII im Fach Informatik in
Kombination mit einer Lehrbefähigung in einem beliebigen 2. Fach.

Die A13 (Planstelle, BbesG / 13 TV-L) oder
A14 (1. Beförderungsamt, BbesG / E14 TV-L)

ist ab dem 01. August 2022
zu besetzen.

Wir sind ein staatlich anerkanntes konfessionsungebundenes G9 Gymnasium in freier Trägerschaft. Eine individuelle Begleitung und Förderung unserer Schülerinnen und Schüler ist uns besonders wichtig.

Als Träger der Siegel „MINT-freundliche-Schule“ (seit 2018) und „digitale Schule“ (seit 2021) sind wir bestrebt, unser bestehendes Unterrichtsangebot im Fach Informatik stetig zu erweitern. In der Sekundarstufe I ist Informatik in der Jgst. 6 verpflichtendes zweistündiges Unterrichtsfach, im Rahmen des WPU II-Bereichs bieten wir Informatik als Kombinationsfach und im Zuge der G9-Umstellung künftig auch als eigenständiges Unterrichtsfach an. Eine gute Lehrmittelausstattung ist hierbei für uns selbstverständlich, so setzen wir bspw. Lego-Mindstorms-Sets und 3D-Drucker unterrichtlich ein. In der Oberstufe bieten wir seit vielen Jahren erfolgreich Informatik als 3. und 4. Abiturfach an. Neu hinzugekommen ist in jüngster Zeit das Angebot der Belegung als Leistungskurs, welches vielfach wahrgenommen wird.

Die Bewerberin/der Bewerber für eine A13 / E13 Stelle soll bereit sein, engagiert und eigenverantwortlich bestehende oder neue Elemente der Digitalisierung mitzugestalten und in das Schulleben zu etablieren.

Wir würden uns über eine enge Zusammenarbeit im Rahmen unserer Aktivitäten im MINT-Bereich freuen. Des Weiteren umfasst die Stelle neben der unterrichtlichen Tätigkeit der professionelle Umgang mit digitalen Endgeräten oder Tools.

Sollten Sie die Voraussetzungen für eine A14 / E14 - Stelle mitbringen und sich für das 1. Beförderungsamt bewerben, unterstützen Sie im EGW entweder die individuelle Förderung, arbeiten bei der Fortbildungsplanung der Schule mit oder bringen ein weiteres Interessengebiet ein, über das Sie verfügen.

Die konkrete Gestaltung Ihrer künftigen Tätigkeit wird mit Ihnen und in Absprache mit den in diesem Bereich tätigen Kolleginnen und Kollegen festgelegt. Die Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit dem Kollegium, der didaktischen Leitung, dem Fortbildungskoordinator, dem Schulträger sowie der Schulleitung wird vorausgesetzt.

Haben Sie Interesse?

Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte über den Schulleiter Herrn Christian Kleist an Herrn Michael Geis, den Vorsitzenden des Schulvereins des Evangelischen Gymnasiums Werther, Grünstr. 10, 33824 Werther oder an schulverein[at]egwerther.de

Die Bewerbungsfrist endet am 01. Mai 2022.
 

Dateidownload (.pdf) der Stellenausschreibung zum Fach Informatik


Derzeit sind am Ev. Gymnasium Werther keine weiteren Stellen für Lehrkräfte ausgeschrieben.

Sollten Sie sich dennoch zu einer Initiativbewerbung veranlasst sehen, so richten Sie diese bitte direkt an unseren Schulleiter:

        Evangelisches Gymnasium Werther
        z.H. Herrn Christian Kleist
        Grünstraße 10
        33824 Werther
        E-Mail: schulleiter[at]egwerther.de